Kö 36 Königsallee 36
© Theodor Barth

Mitgliedschaften

Ein Netzwerk an Wissen

Mitgliedschaften und Kooperationen, das sind Partnerschaften, in denen wir heute schon an morgen denken, und zwar gemeinsam. Parallel zu diversen Forschungsprojekten engagieren wir uns aktiv in Branchen-​ und Bundesverbänden.

Die Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT) widmet sich der Wissenschaft und der Praxis in allen Fragen, die mit der Nutzung von Boden und Fels als Baugrund und Baustoff zusammenhängen. Die DGGT gliedert sich in die Fachsektionen Bodenmechanik, Erd- und Grundbau, Felsmechanik, Ingenieurgeologie und Kunststoffe in der Geotechnik und Umweltgeotechnik.

Zur DGGT

Die 1914 gegründete Hafentechnische Gesellschaft e.V. (HTG) befasst sich auf gemeinnütziger Basis mit allen wissenschaftlichen und praktischen Fragen technischer und wirtschaftlicher Natur aus den Bereichen Hafen, Schifffahrt und Logistik sowie deren Anforderung an die Verkehrsträger und den Küstenschutz.

Zur HTG

Die Ziele des ITVA sind die Förderung des Fachdialogs durch fachgebietsübergreifende Zusammenführung von Fachleuten und Interessenten, die Bündelung der Kompetenz im nachsorgenden Bodenschutz und das Aufzeigen von Lösungswegen für die vielfältigen Fragestellungen der Altlastenbearbeitung und des Flächenrecyclings.

Zum ITVA

Der Verband Beratender Ingenieure ist die führende Berufsorganisation unabhängig beratender und planender Ingenieure in Deutschland.

Zum VBI

Die Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Nordrhein-Westfalen (VSVINRW) wurde 1965 gegründet und fördert mit der Bundesvereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure (BSVI) e.V. verkehrs- und berufspolitische Aktivitäten auf nationaler und internationaler Ebene.

Zum VSVI

Strategie Team Sachverständige und Ausstattung Historie Karriere
Erkundung Beratung und Gutachten Prüfung Planung und Berechnung Überwachung und Messung BIM
Hochbau Infrastruktur Umwelt Wasser
Veröffentlichungen und technische Berichte Formeltool Online-Vorlesungen Mitgliedschaften